Glossar

Feng Shui

Feng Shui (chin. Wind und Wellen) bezeichnet die chinesische Wohnlehre, die davon ausgeht, dass alles, was uns umgibt, aus Energie besteht. Ziel dieser Lehre ist eine Harmonisierung des Menschen mit seiner Umgebung, die durch eine besondere Gestaltung der Wohn- und Lebensräume erreicht werden soll. Im Feng Shui geht man davon aus, dass alle Dinge dieser Welt mit der Theorie der 5 Elemente (Feuer, Wasser, Erde, Metall und Holz) verknüpft sind.

Fichte

Art Nadelholz
Region Europa
Eigenschaften leicht, weich, elastisch
Farbe gelblich bis rötlich, weiss bis leicht glänzend
Einsatz Holzindustrie, Rohstoff

Furnier

Dünnes Holzblatt mit einer Dicke von ca. 0,5mm bis 3,0 mm. Erzeugt wird Furnier durch Messern oder Abschälen von Baumstämmen. Es entstehen viele Blätter mit einheitlicher Maserung. Mit Furnieren werden Plattenwerkstoffe beschichtet, um der Plattenoberfläche ein edles Aussehen zu geben. Die Oberfläche kann genau wie Holz weiterbehandelt werden.
nach oben