mini international 4/2008

Beliebig wandelbar Eins, zwei oder drei: Schon zwei Grundelemente- Platte oder Winkel - reichen, um die Raumteiler des Dortmunders Stephan Piotrowski beliebig aufzustocken und zu verwandeln. Wer will, nutzt noch Schiebetüren aus lackiertem Glas. Alles ohne Werkzeug. Das Steckmöbel aus mitteldichten Faserplatten eignet sich auch als Side- oder Lowboard.

nach oben